ubermenu

Rückenrasierer “ Bakblade „

Bodybuilder und nicht Bodybuilder aufgepasst, solltet ihr Probleme mit Rückenhaare haben dann hab ich hier etwas für euch. Tatsächlich bin ich durch Zufall auf diesen Rückenrasierer gestoßen, ja richtig Rückenrasierer. Was sich lustig anhört ist wirklich eine Produkt Gruppe. Diese Arm Verlängerungen, ermöglichen einen die einfache Entfernungn der Rückenhaare. So kann man ganz einfach für den Strand oder auch einfach fürs Training seine lästigen Rückenhaare ab rasieren.

Viele verschiedene Rückenrasierer

Es gibt viele verschiedene Rückenrasierer, von Nass Rasierern oder Trocken Klingen Rückenrasierer bis zu elektro Rückenrasierer.

Einer der beliebtesten ist der Easy-Raze aber auch der Bakblade. Um diesen soll es in diesen Info Beitrag gehen.

Der “ Bakblade „

bakblade genialer rückenrasierer

Bakblade ist gerade erst neu auf dem Deutschen Markt. Im Amerikanischen Raum zählt er schon lange als einer der beliebtesten Rückenrasierer. Warum ist das also so ? Es gibt ja doch sehr viele Modelle warum ist also der Bakblade einer der beliebtesten ?.

Die Funktion des Bakblade

Einfach die Schutzhülle der großen Rasierklinge abmachen und man kann los legen. Genau diese große Rasierklinge, ist der unterschied zu den meisten anderen Rückenrasierer. Sie ermöglicht das schnelle und einfache entfernen der Rückenhaare. Durch die große einzelne Klinge nimmt man sehr dicht an der Haut alle Haare mit. Ich habe es selber ausprobiert und muss sagen wirklich der beste Rückenrasierer. Die Klinge kann Nass und trocken genutzt werden. Dan der Wechseltechnik ist es ein leichtes, eine neue Klinge einzufügen. Die Ersatz-klingen bekommt man im 3x Pack zu kaufen.

Der Bakblade ist leicht und besteht aus gutem stabilen Plastik. Die große Rasierklinge, hat einen kleinen Haarkamm der die Rückenhaare aufstellt, so kann die Rasierklinge die Haare dicht an der Haut abrasieren.
Nach einer kurzen Eingewöhnung läuft die Rasuer einfach und schnell ab. Kleiner Tipp: Passt auf das ihr den Bakblade nicht schief haltet, sonst schneidet ihr euch sehr sehr schnell in die Haut. Diese feinen Schnitte tun verdammt weh. Nachdem die Rasur des Rückens abgeschlossen ist, empfehle ich immer gerne Rasurwasser. Wer nicht so empfindlich ist, geht unter die Dusche!

Wie lange hält die Rasur?

Je nachdem wie euer Haarwachstum ist , hält die Rasur zwischen 1 bis 2 Wochen an. Dank der großen klinge des bakblades ist es aber schnell wieder glatt.

Fazit: Ich kann diesen Rückenrasierer bedenkenlos empfehlen. Der Bakblade ist meines Erachtens der beste Rückenrasierer auf dem Markt um eure Rückenhaare zu entfernen.